WaqWaq Kingdom (Tokio, Leipzig)


Das japanische Produzentenduo bildet einen Bezug zwischen traditioneller Shinto Mythologie, den japanischen Matsuri-Festen, in denen örtlich verehrte Gottheiten gefeiert werden und den grellen Neonfarben der elektronsichen Musik. Dub und Ekstase – Mythos und Drummachine. Wir sind dabei.

Foto: Marco Tinari