Carlos Cipa & Occupanther

Carlos Cipa ist ein junger Komponist und Pianist aus dem Umfeld des Denovali Labels, das für eine Renaissance zeitgenössischer, minimalistischer klassischer Musik steht. Reduziere Klaviermotive werden in sorgsam arrangierte Strukturen gebettet. Und Occupanther ist einer der spannedsten Electroacts in München. Der dahinter stehende Martin Brugger vereint seine Perspektiven aus Jazz, Indie, House und Filmmusik zu einem einzigartigen Stil. Wundert uns nicht, dass sich die beiden verstehen. Und eine unglaublich spannende Kooperation auf die Bühne bringen, aus filigranen Beats, Klavierfragmenten und verschachtelten Strukturen.

Foto: Conny Mirbach