Nadah El Shazly

Die Musikerin aus Kairo hat einen weiten Weg hinter sich. Sie sang in traditionellen arabischen Ensembles, in Jazzformationen und Punkbands. Ihre aktuelle Arbeit ist wie ein Blick auf all diese vergangenen Stationen gleichzeitig. In einer avantgardistischen Collage aus arabischer Tradition und zeitgenössischer elektronischer Musik, Versatzstücken aus Stimmen, fremd und von ihr selbst, entspinnen sich hypnotische Tracks, die, sobald sie eine Struktur gebildet haben, stets wieder zerfallen. 20 Musiker haben an Nadah El Shazlys aktuellem Album „Ahwar“ mitgearbeitet. Alles gleichzeitig und alles überall – um sich dann doch wieder im Vergangenen aufzulösen.

https://nadahelshazly.bandcamp.com/

Foto: Alan Chies