home

18.-20.12.2020 – online

Künstler: Actress (London), Gregor Schwellenbach (Köln), Laurel Halo (Berlin), Penelope Trappes (London), Simon Popp (München), Waq Waq Kingdom (Tokyo/Leipzig)

Das Frameworks Festival versteht sich als Plattform neuer musikalischer Positionen in den Grenzbereichen zwischen Struktur und abstrakter Komposition. Es möchte Künstlerinnen und Künstlern aus unterschiedlichen europäischen Subkulturen Raum bieten, unkonventionelle und innovative Wege unabhängiger Musik zu verfolgen.